Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG und § 55 RStV

Anschrift

Dr. med. Andreas Heller
Dialysezentrum München
Winthirstr. 7
80639 München

Telefon: +49 (0) 89 13929092
Telefax: +49 (0) 89 13929089
E-Mail: DrAndreasHeller@dialyse-muc.de
Internet: https://www.dialyse-muc.de

Zuständige Aufsichtsbehörde

Kassenärztliche Vereinigung Bayern, Bezirkstelle München
Elsenheimerstr. 39
80687 München
Telefon: +49 (0) 89 57093-0
Telefax: +49 (0) 89 57093-4299
https://www.kvb.de

Zuständige Kammer

Bayerische Landesärztekammer
Mühlbaurstraße 16
81677 München
Telefon: +49 (0) 89 447 0
Telefax: +49 (0) 89 447 280
https://www.blaek.de

Berufsbezeichnung

Facharzt für Innere Medizin, Teilgebiet Nephrologie
(verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen

Berufsordnung der Bayerischen Landesärztekammer Bayern
Einsehbar unter https://www.blaek.de/pdf_rechtliches/haupt/bo2002.pdf

Hinweis gemäß Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Wir sind nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Verantwortlicher für den Inhalt i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV

Dr. med. Andreas Heller
Telefon: +49 89 13929092
E-Mail: DrAndreasHeller@dialyse-muc.de

Verantwortlich für die technische Umsetzung

Für die technische Realisierung ist der Webmaster der Einrichtungen verantwortlich. Die technische Realisierung erfolgt über Global-NetWeb.

Freistellungserklärung

Die Angaben wurden nach bestem Wissen erstellt, Fehler können jedoch nicht mit letzter Sicherheit ausgeschlossen werden. Rechtlich verbindlich sind ausschließlich die Festlegungen in den einschlägigen Rechtsgrundlagen (Gesetze, Verordnungen, Satzungen).

Eine Gewähr für die jederzeitige Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen können wir nicht übernehmen.

Wir haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung dieses Internetangebots entstehen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) einschlägig sind. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Schadsoftware oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Der Haftungsausschluss gilt nicht für Informationen, die in den Anwendungsbereich der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (Datenschutz-Grundverordnung) fallen. Für diese Informationen wird die Richtigkeit und Aktualität gewährleistet.